Glückliche Kids beim VfL-Sommerfußballcamp

„Glückliche Kinder – zufriedene Eltern“ war das Motto der 3. Auflage des Sommerfußballcamps!

Der Förderverein Jugendfußball VfL Rheinbach 1913 e.V. hat das dritte Jahr in Folge die Ausrichtung des Fußballcamps unterstützt. Diesjähriger Einladung sind 54 Kinder gefolgt, die nicht nur Vereinsangehörige waren. Eine Woche lang stand ganztägig Fußball, Spaß und Gemeinschaftsgefühl im Vordergrund.

Das Betreuerteam bestand aus erfahrenen Trainer der Jugendabteilung und Spielern der A-Junioren. Letztere konnten ihre Erfahrung an jüngere weitergeben, aber auch selbst lernen, welche Aufgaben und Herausforderungen einen Trainer erwarten.

Die Teilnehmer wurden in kleinere Gruppen aufgeteilt, um möglichst gezielte Trainingsaufgaben stellen zu können. Gemeinsame Testspiele fehlten auch nicht, die den Umgang über Altersgrenzen hinaus zu fördern. Dies nutzten besonders die jüngeren Jahrgänge als Vorbereitung auf kommende Saison.

Zum Abschluss des Camps haben die Eltern mit Kuchenspenden zum „leckeren Ausklang“ verholfen, der die Woche abgerundet hat. Im Résumé der Verantwortlichen sowie der Eltern wurde das Fortsetzen der Tradition und Ausrichtung des 4. Sommerfußballcamps in der letzten Ferienwoche 2018 als gemeinsames Ziel gesetzt. Der Förderverein erklärt bereits heute seine Unterstützung hierfür.

Besonderer Dank geht an dieser Stelle an die Familie Bröckelmann, die mit 3 Betreuern und einem Teilnehmer wesentlich zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen hat.

Please follow and like us:

Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen